DIE U21FREIZEITKARTE NIEDERSACHSEN
DEINE MEHR-ERLEBEN-FLATRATE!

Ganz Niedersachsen, Hamburg und Bremen mit den Nahverkehrszügen.

Die Monatskarte für alle unter 21. Schon ab 25 €.

Fahr zum Shoppen in die Stadt. Triff deine Freunde. Spring in die Nordsee.

Mach, was du möchtest.

Hol dir jetzt die U21Freizeitkarte Niedersachsen!

FÜR ALLE UNTER 21.
ZUM BEISPIEL:

In den Herbstferien
den ganzen Tag unterwegs

Die U21Freizeitkarte Niedersachsen gilt in den Herbstferien vom 18.10. bis 29.10.2021 an jedem Tag bereits ab 0 Uhr.
Dann kann deine Fahrt gleich morgens mit den Nahverkehrszügen in Niedersachsen, Bremen und Hamburg beginnen!

Leider ist der aufgedruckte Text auf den Fahrkarten falsch! Hier werden nur die niedersächsischen Sommerferien genannt anstelle des Hinweises, dass die U21Freizeitkarte Niedersachsen an allen niedersächsischen Ferientagen bereits ab 0 Uhr gilt.
Wir arbeiten mit Nachdruck an der Bereinigung und bitten um Entschuldigung.

KURZE INFO-TOUR.

Die günstige Monatskarte für alle unter 21 Jahre:

  • Für Fahrten in Nahverkehrszügen (2. Klasse)
  • Gilt in Niedersachsen, Hamburg, Bremen
  • Plus weitere Ziele – siehe Geltungsbereich
  • Ab 14 Uhr von MO bis FR
  • Bis 3 Uhr am nächsten Tag (bzw. bis zur letzten, im Fahrplan als Nachtzug gekennzeichneten Fahrt)
  • Ganztägig ab 0 Uhr an jedem SA und SO
  • Ganztägig ab 0 Uhr an allen Ferien- und Feiertagen in Niedersachsen
  • Im Jahres-Abo 25 €/Monat
  • Einzelpreis 29 €/Monat
  • Gilt nicht für Bus, Straßenbahn, U-Bahn, IC/EC/ICE, Hubschrauber ...
  • Immer mit Schüler- oder Personalausweis
  • Umtausch, Stornierungen und Erstattungen sind nicht möglich
  • Fahrradmitnahme mit der Fahrradtageskarte Niedersachsentarif für jeweils 4,60 €/Rad

DEIN FREIZEITNAVIGATOR:
DER GELTUNGSBEREICH

  • Geltungsbereich U21Freizeitkarte Niedersachsen in allen Nahverkehrszügen (RE, RB, RS, S) in der 2. Klasse.
  • Die U21Freizeitkarte Niedersachsen gilt zusätzlich im Fernverkehr (IC/EC) nur zwischen Bremen Hbf und Norddeich Mole/Emden Außenhafen.
  • Erste/letzte gültige Haltestation für die U21Freizeitkarte Niedersachsen.
Die U21Freizeitkarte Niedersachsen gilt nicht in Bussen, Straßen- und U-Bahnen.
Legende
+
-

Diese Karte ist vereinfacht dargestellt und bildet nicht alle Bahnhöfe im Geltungsbereich ab. Die dargestellten Bahnhöfe dienen der Orientierung, der Geltungsbereich erstreckt sich auf alle Bahnhöfe entlang der eingezeichneten Linien.

GÜLTIG,
WANN DU MÖCHTEST.

Die Karte gilt ab dem Tag des Kaufs oder an einem frei wählbaren ersten Geltungstag. Das Datum kannst du direkt am Automaten oder beim Kauf als Handy-Ticket wählen und damit festlegen.

Das Jahres-Abo kannst du zum Monatsersten oder mit einem frei wählbaren ersten Geltungstag abschließen.

JETZT HOLEN:
DIE U21FREIZEITKARTE NIEDERSACHSEN.

Das Jahres-Abo: Fahren und sparen!

12 Monate fahren – 10 Monate zahlen: Ein Jahr lang für 25 €/Monat fahren statt für 29 €/Monat. Einfach den Startzeitpunkt festlegen und im Abo-Antrag eintragen, Vertrag im Abo-Center abschließen – und nach Erhalt der Monatsmarken ein Jahr lang besonders günstig fahren.

Hier abonnieren!

Jahres-Abo für 25 €/Monat bestellen, Monatsmarken kommen per Post. Können auch deine Eltern für dich abschließen.

Hier aufs Handy!

Du bist volljährig: Für 29 € Handy-Ticket buchen, in der FahrPlaner-App anmelden und losfahren.

Hier bestellen!

Für 29 € bestellen, Karte kommt per Post. Können auch deine Eltern für dich machen.

Am Bahnhof für nur 29 €!

Einfach am Fahrkartenautomaten oder am Schalter kaufen und losfahren!

ZUHAUSE BLEIBEN
IST SO 2020.

Das Leben da draußen fährt hoch – fahr nicht hinterher. Shopping, Freunde treffen, Festivals, Fototour, feiern, draußen chillen, Omi einen Kuchen bringen. Deine Liste ist sicher lang. Hol dir hier noch weitere Ideen!

Girl's day in Hamburg. Du, ich und zwei große Taschen. Ab in den metronom. Dann als Erstes: Kaffee in St. Georg. Anschließend weiter ins Schanzenviertel zum Shoppen. Zwischendurch eine Tom Kha im Stehen, und weiter zum Hafen. Hallo Möwen! Mit der Karte geht auch S-Bahn - also weiter nach Altona. Wir lieben diese kleinen Läden! Die Taschen werden schwerer. Schaffen wir heute noch das Karoviertel? Egal, wir kommen wieder …
Street Skating in Bremen. Zeit für neue Tricks. Vielleicht da, wo uns keiner kennt … also rein in den erixx bis Bremen Hbf. Dann zum Skatepark in die Überseestadt. Das hat schon mal gut geklappt. Aua - der Flip dagegen noch nicht, aber dafür sind wir ja hier! Nach der Session an die Schlachte - mehr Weser geht nicht. Erstmal was Kaltes und einen dieser berühmten Burger. Haben wir uns verdient. Jetzt ein Schiff direkt nach Hause … Okay, der Bahnhof ist ja auch nicht weit.
Auf zur Kirmes! Irgendwo ist doch immer was los - und mit der U21Freizeitkarte Niedersachsen kommen wir hin. Zum Beispiel zum La OLA Freizeitspass in Oldenburg (vom 17.09. - 11.10., geöffnet Do - So) oder zur Kirmes “Oktoberfest Hannover” auf dem Schützenplatz (vom 24.09. - 17.10., geöffnet Mi - So). Rein ins Riesenrad, her mit der Zuckerwatte!
Kurztrip nach Ostfriesland. Soll es nochmal schön werden? Dann schnell eine Nachricht in die Gruppe: MORGEN NORDSEE! Mit dem DB Regio früh los - oben sitzen, ist klar. In Norddeich weiter zum Strand und dann dort die Herbstsonne und gute Luft genießen! So ist es doch auszuhalten, dass der Sommer vorbei ist. Wir kommen gern wieder. Auch bei weniger gutem Wetter ist die Luft ja immer noch gut …
Detox Walk mit Freunden im Harz. Feierpause! Diesmal feiern wir die Natur. Im DB Regio nach Bad Harzburg fahren, aussteigen und loswandern. Dieser Wald. Diese Ruhe. Kleine Rast am Waldspielplatz. Oder auch länger - einfach ein bisschen rumliegen, ist ja auch gesund … Noch ein paar Selfies im Herbstlaub und dann noch im Hellen zurück, bevor die Hexen kommen.
Ausflug nach Wilhelmshaven. Noch nichts vor am Sonntag? Komm, wir fahren einfach los und steigen in Wilhelmshaven aus. Schlendern mit einem Latte to go über die Maritime Meile. Selfie an der Kaiser-Wilhelm-Brücke. Abstecher ins Marinemuseum? Warum nicht! Dann ein Fischbrötchen am Hafen. Und zum Abschluss noch an den Südstrand, die Herbstsonne abfangen. Das Watt wäre übrigens auch nicht weit, aber das machen wir beim nächsten mal.

REISE PLANEN, TICKET DABEI.
Die FahrPlaner-App

Hol dir die FahrPlaner-App aufs Handy. Deine mobile Fahrplanauskunft.
Immer griffbereit. Immer aktuell.
Einfach Start- und Zielbahnhof und die Abfahrtszeit eingeben.

UND: Du brauchst die FahrPlaner-App, um deine U21Freizeitkarte Niedersachsen als Handy-Ticket zu nutzen. Ruf nach dem Kauf einfach die App auf.

Jetzt kostenlos herunterladen!